Autogenes Training
verantwortlich: Jens Felder

Autogenes Training ist eine effektive Entspannungsmethode, mit deren Hilfe man selbst Einfluss auf sein körperliches und seelisches Befinden nehmen kann.

Mit Hilfe des Autogenen Trainings werden Körper und Geist entspannt, die Konzentrationsfähigkeit wird gesteigert und man bekommt einen ruhigen und klaren Kopf.

Die Fähigkeit, sich selbst in einen Ruhe- und Entspannungszustand zu bringen, der nicht nur in der Übungsstunde, sondern auch auf das normale alltägliche Leben mit all seinen Anforderungen übertragen werden kann, wird hier erlernt und eingeübt.

Voraussetzungen: Keine, außer der Bereitschaft, neben der Kursstunde zuhause etwas zu üben.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, evtl. warme Socken.

Ansprechpartner für formale Fragen zu den Gesundheitskursen: Janette Lindner

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
101001Mo16:30-17:30Leo 11.10215.10.-03.02.Katrin Eilts
22/ 31/ 39/ 47 €
22 EUR
für Studierende

31 EUR
für Beschäftigte

39 EUR
für Alumni

47 EUR
für Gäste
101002Mo17:30-18:30Leo 11.10215.10.-03.02.Katrin Eilts
22/ 31/ 39/ 47 €
22 EUR
für Studierende

31 EUR
für Beschäftigte

39 EUR
für Alumni

47 EUR
für Gäste
101003Mo19:00-20:00Leo 11.31515.10.-03.02.Anke Köbbemann
22/ 31/ 39/ 47 €
22 EUR
für Studierende

31 EUR
für Beschäftigte

39 EUR
für Alumni

47 EUR
für Gäste