Faszientraining
verantwortlich: Bertels, Sarah

Faszien durchziehen den ganzen Körper und verbinden Muskeln, Sehnen und Knochen miteinander. Bis vor einigen Jahren hat man diesen Häuten keine große Bedeutung beigemessen. Heutzutage weiß man jedoch um die Wichtigkeit dieser Gewebestrukturen. Mit einem Faszientraining wird nicht nur die Leistungsfähigkeit, Kraftentwicklung und die Kraftübertragung optimiert. Auch im Bereich Prävention und Rehabilitation ist das Faszientraining von hoher Bedeutung.

Mitzubringen: Enge Sportbekleidung, Handtuch, Getränk.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
190002Mo11:00-12:00SZ R 410.02..-31.03.Sarah Droste
7/ 12/ 27/ 42 €
7 EUR
für Studierende

12 EUR
für Beschäftigte

27 EUR
für Alumni

42 EUR
für Gäste
ab 06.02., 19:00