Kanu | Kanuwochenende | Werse/Ems
verantwortlich: Ingo Weiss

Werse-Ems Touren

(!!! Kurse und Anmeldung erst wieder im Sommersemester!!!)

Mit diesem Angebot wollen wir euch gleich an zwei Tagen ein Lächeln in euer Gesicht zaubern. Neben den unvergesslichen Eindrücken der heimischen Natur, werden wir auch eure Fähigkeiten im Kanufahren steigern. 
Kursbeginn ist Samstags um 10.00 Uhr auf dem Parkplatz am Wersepark in Sudmühle (Freibad). Dort werden wir gemeinsam die Ausrüstung zusammensuchen und jedem ein passendes Boot zuteilen. Ihr könnt wählen, ob ihr mit mehreren Personen im Canadier, zu zweit im Doppelkajak oder allein im Kajak fahren möchtet. Von dort aus fahren wir dann gemeinsam zum Bootsanleger nach Stapelskotten, wo wir mit der Tour beginnen werden. Die Werse ist durch die Wehre ein nahezu stillstehendes Gewässer mit schöner Uferlandschaft. Unser Ziel ist das Freibad Sudmühle, wo wir  gegen 16:30 Uhr ankommen werden und den Tag mit einem gemütlichen Grillabend ausklingen lassen. Speisen werden vom Team gekauft und sind im Preis enthalten. Selbstverständlich werden wir auch die Vegetarier berücksichtigen. Getränke werden besorgt, können aber zum Selbstkostenpreis erworben werden. Da wir am Freibadgelände ankommen, können die letzten Kraftreserven bei diversen Ballspielen oder Wasserspielen verbraucht werden. Gegen einen Aufpreis kann auch auf dem Freibadgelände gezeltet werden.
Am zweiten Tag paddeln wir die Ems mit ihren kleinen "Stromschnellen" flussabwärts, an denen schon mal leichtes Wildwasserfeeling aufkommt. Mittags verschnaufen wir ein wenig bei einer Strandpause und kommen am frühen Abend wieder in Münster an. Treffpunkt am zweiten Paddeltag ist voraussichtlich wieder um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz am Wersepark in Sudmühle.
Auch dieses Angebot ist eine hervorragende Vorbereitung auf unsere Wildwasserangebote.
Unser erfahrenes Kanuteam freut sich auf euch!

Leistungen:
Bootsmaterial, Materialtransport, Sicherheitsausrüstung, Schulung, Grillabend. 

Anreise:
Die Anreise erfolgt in Eigenregie, Fahrgemeinschaften können organisiert werden.

Hinweis zum Camping:
Auf dem Freibadgelände kann auch gezeltet werden. Da wir uns auch am zweiten Tag dort treffen, würde euch dies einen Weg ersparen und einen tollen Abend bescheren. Wer an einer Übernachtung Interesse hat meldet sich bitte bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn bei  Stefan Penning (Link zur E-mail).Die anfallende Campinggebühr wird vor Ort gezahlt. Genauere Infos bei der Anmeldung.

Termine: 
wird noch bekannt gegeben

Samstag mit Grillen

Mitzubringen: Kleidung je nach Wetterlage, Kleidung zum Wechseln und ggf. Sachen zum Duschen, Sonnencreme und etwas zu trinken. Denkt bitte daran, dass Sehhilfen nicht (oder nicht lange) schwimmen. Sichert diese beim paddeln mit einem Brillenband, oder nehmt Ersatz-Kontaktlinsen mit.

Voraussetzungen: Schwimmfähigkeit

Treffpunkt: Treffpunkt ist beim ersten Termin der Parkplatz in Sudmühle vorm Freibad. (Dyckburgstraße 486, 48157 Münster) Sudmühle liegt etwas außerhalb von Münster und kann entweder per Bus (Haltestelle Sudmühle) plus 5 Minuten zu Fuß oder per Fahrrad bzw. PKW aus dem Stadtzentrum in 20-30 min erreicht werden.


 Ansprechpartner:  Stefan Penning