Kick-/Thaiboxen
verantwortlich: Nani Tubbesing

Kickboxen ist eine dynamische Wettkampfsportart und zudem eine realistische Form der Selbstverteidigung, bei der körperliche Fitness, filigrane Technik und mentale Stärke verbunden werden.

Der Kurs umfasst zudem die markantesten Aspekte des Muay Thai, wie Clinch, Lowkicks, sowie vereinzelt Knie- und Ellbogentechniken.

Das Training soll Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen Ansprechen und wird den Aspekt der körperlichen Fitness besonders hervorheben, ohne wettkampforientierte Sportler zu vernachlässigen.

Ein Probetraining oder Wechsel innerhalb der Kurse bei Verhinderung ist aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen nicht möglich!

Voraussetzungen: Die regelmäßige Teilnahme ist erwünscht.
 

Mitzubringen: Sportbekleidung, Sportschuhe, Boxbandagen und Mundschutz (s.u.).

Boxbandagen und Mundschutz sollten unbedingt zu den Trainingseinheiten mitgebracht werden.
Diese können aber auch, falls nicht vorhanden, zum Selbstkostenpreis bei den Trainern erworben werden.

Ansprechpartner: Christian Vondenhof

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
218001A/FMi19:00-20:30USH BJR16.04.-22.07.Stephan Wieler, Christian Vondenhof
9/ 18/ 27/ 36 €
9 EUR
für Studierende

18 EUR
für Beschäftigte

27 EUR
für Alumni

36 EUR
für Gäste
218002ASa14:00-15:30SZ R 11216.04.-22.07.Marek Bütergerds, Christian Vondenhof
9/ 18/ 27/ 36 €
9 EUR
für Studierende

18 EUR
für Beschäftigte

27 EUR
für Alumni

36 EUR
für Gäste
218003FSo13:00-14:30SZ R 11216.04.-22.07.Arkadiusz Rubak, Laurin Weiper
9/ 18/ 27/ 36 €
9 EUR
für Studierende

18 EUR
für Beschäftigte

27 EUR
für Alumni

36 EUR
für Gäste