Rennradsport
verantwortlich: Nani Tubbesing

 

Rennradsport auch im Winter!!

Wir wollen Euch mit einem vielseitigen Grundlagenprogramm fit und gesund durch den Winter bringen, damit Ihr im Frühjahr mit den ersten Sonnenstrahlen gut vorbereitet in die neue Saison starten könnt. Grundlagenausdauer ergänzt durch die ein oder andere Kraft-, Technik- oder Intervalleinheit auf dem Rennrad ist hierfür die beste Voraussetzung.

 Wenn du also Spaß am Radeln hast, wintertaugliche Kleidung besitzt und den Ehrgeiz aufbringst, dich auch ohne Sonnenschein in den Sattel zu schwingen, gesell dich dazu!

 Wichtig: Es besteht Helmpflicht und es muss ein eigenes Rennrad mitgebracht werden.

 
Für den Winter bieten wir zwei Kurse an:

 

Anfängerkurs (A)

·        für (Wieder-)Einsteiger in den Rennradsport, die ihre Ausdauer verbessern wollen

·        wir wollen …

o   die Regeln des Rennradfahrens in der Gruppe erlernen und viel Spaß beim gemeinsamen Radfahren haben

o   die Zeit auf dem Rad pro Kurstermin je nach Stimmung in der Gruppe langsam steigern (Beginn ca. 1-1,5 h, Maximal 2,5-3 h)

 

Fortgeschrittene (F)

·        für Radsportler/innen mit Erfahrungen im Rennradsport, die mit einer guten Ausdauer aus dem Sommer kommen

wir wollen...

o   die vorhandene Ausdauer erweitern

o   pro Kurstermin 2-3 h auf dem Rad verbringen

 

Wenn ihr Rückfragen zu der Wahl des richtigen Kurses habt, meldet euch bitte beim Obmann.

Obmann: Markus Jürgens

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
226001FSa10:00-13:00TP LAH15.10.-03.02.Michael Eilting
20/ 35/ 50/ 65 €
20 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Alumni

65 EUR
für Gäste
226002ASo11:00-14:00TP LAH21.10.-03.02.Philip Menz
20/ 35/ 50/ 65 €
20 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Alumni

65 EUR
für Gäste