Rudern
verantwortlich: Nani Tubbesing

Wer wartet, bekommt Rückenwind; und wer rudert, erreicht den Hafen. Beim Rudern lernt ihr die Grundlagen des akademischen Traditionssportes bereits in den ersten paar Einheiten kennen. Gerudert wird auf dem Dortmund-Ems-Kanal. Ihr benötigt zur Teilnahme nur wetterfeste, möglichst eng anliegende Kleidung (keine Beuteltaschen) und solltet nicht wasserscheu sein. Unsere Boote sind absolut kentersicher und für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Voraussetzungen: Schwimmfähigkeit.

Mitzubringen: Enganliegende, sportliche Bekleidung, die auch nass werden darf. 

Ansprechpartner: Christoph Krüger

 

Für leistungsstarke Teilnehmer gibt es darüber hinaus die Möglichkeit am Wettkampfkurs teilzunehmen. Neben Rudertechnik, stärken wir Kraft und Ausdauer, um euch auf die ersten Regatten vorzubereiten. Saisonziel ist die Teilnahme an den Deutschen Hochschulmeisterschaften. In den vergangen Jahren können wir dabei auf einige Erfolge zurück blicken.

Ansprechpartnerin: Lena Janecke

 

Obmann Breitensport: Christoph Krüger, Tel.: 0173 7112582

Obmann Wettkampf: Franz Winulf Baade, Tel.: 0179 9223540

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
506001A/F GigDi14:00-16:00BHRS13.02.-08.04.Victor Fijal, Lena Janecke
22,50/ 37,50/ 52,50/ 67,50 €
22,50 EUR
für Studierende

37,50 EUR
für Beschäftigte

52,50 EUR
für Alumni

67,50 EUR
für Gäste
506002A/F GigDi16:00-18:00BHRS13.02.-08.04.Christoph Krüger, Victor Fijal
22,50/ 37,50/ 52,50/ 67,50 €
22,50 EUR
für Studierende

37,50 EUR
für Beschäftigte

52,50 EUR
für Alumni

67,50 EUR
für Gäste
506003Gig WK / Vorbereitung DHMMo
Do
Fr
16:00-18:00
08:00-10:00
08:00-10:00
BHRS
BHRS
BHRS
13.02.-08.04.Lena Janecke
20/ 27,50/ --/ -- €
20 EUR
für Studierende

27,50 EUR
für Beschäftigte