Skilehrendenausbildung | Hintertux | DSV
verantwortlich: Weiss, Ingo

... Skilehrkraft mit DSV-Lizenz - du kannst es werden!

Wir freuen uns, Dich mit unserem qualifizierten Lehrteam auszubilden, Dir Tipps zu geben, Tricks zu zeigen und Dein gesamtes skifahrerisches Können zu verbessern. Somit wirst Du in einer Woche Praxislehrgang jede Menge an praktischem Können dazu lernen und auch methodisch und didaktisch auf den neusten Stand des Skilehrwesens gebracht.

Der Lehrgang 2021 umfasst Kompakt-Theorie-Seminare in Münster, ein Erste-Hilfe-Seminar und einen einwöchigen Praxislehrgang im Zillertal, Österreich.

Eine erfolgreiche Teilnahme am Basis-Lehrgang des HSP ist Voraussetzung für die Buchung des DSV-Kurses!

Weitere Infos bekommst du im Hochschulsport-Büro, Leonardo-Campus 11, bei Philipp Weiler unter Tel. 0251 83-32378.

Bewerbungsschluss ist der 03.05.2021!

Leistungen
Unterkunft, Vollverpflegung (Selbstverpflegung), Kurs in Theorie und Praxis, Unterrichtsmaterialien, Skilehrerausweis (bei erfolgreichem Abschluss), ergänzender Erste-Hilfe-Kurs (Termine werden nach erfolgreichem Abschluss vom Hochschulsport angeboten).

Des Weiteren entstehen Skipasskosten in Höhe von ca. 195,00 EUR, die in dem unten angegebenen Preis nicht enthalten sind.

1. Theoriesitzung: Mittwoch, 05.05.2021, 20 Uhr im Raum Leo 11.3, Leonardo Campus 11

Vorbesprechung: Dienstag, 14.09.2021, 18 Uhr im Raum HO101, Horstmarer Landweg 50

Theorietermine (unter Vorbehalt)
Werden noch bekannt gegeben

Kursstärke
ca. 7 Teilnehmende

Hinweis
Der Veranstalter behält sich die endgültige Auswahl der Teilnehmenden nach Bewerbungsschluss vor. Voraussetzung für die Teilnahme am DSV-Kurs ist die erfolgreiche Teilnahme der Basis-Skiausbildung. Informationen hierzu vor der ersten Theorieveranstaltung. Zudem müssen die Kosten für den Skipass in Hintertux zusätzlich entrichtet werden.