Tauchen | Fortgeschrittene Tauchscheine
verantwortlich: Wächter, Hannah

CMAS**/***-Kurs:

Ihr habt Euren CMAS*-/Open Water Diver-Kurs erfolgreich absolviert und schon einige Tauchgänge gesammelt? Tarieren, orientieren und Tauchgruppen führen sind weder Fremdworte für Euch noch fühlt Ihr Euch dabei unwohl? Dann ist es Zeit für den nächsten Schritt – das CMAS**-Brevet! Qualifiziert Euch bei der Tauchschule des HSP Münster zu Tauchern, die mit gleich brevetierten Tauchern überall auf der Welt eigenständig ohne Guide tauchen gehen können.

Habt Ihr auch diese Hürde schon gemeistert? Habt Ihr profundes Wissen über Stress- und Notfallsituationen unter und über Wasser und könnt auch bei Nacht eine Tauchgruppe sicher führen? Habt Ihr Spaß daran, Verantwortung zu übernehmen und unerfahreneren Tauchern die Wunder der Unterwasserwelt zu zeigen? Dann wartet auf Euch das CMAS***-Brevet! Qualifiziert Euch bei der Tauchschule des HSP Münster zu Tauchern, die weltweit auch größere Gruppen oder unerfahrene Neulinge führen können.

In einem Komplettkurs vermitteln wir Euch im Wintersemester 2020/21 und im Sommersemester 2021 die nötigen theoretischen und praktischen Inhalte, um an einem gemeinsamen Tauchwochenende im Kreidesee in Hemmoor die Prüfungstauchgänge erfolgreich absolvieren zu können. Falls ihr Interesse an unserem Fortgeschrittenenkurs habt, könnt ihr euch bereits frühzeitig bei uns melden, um bereits jetzt die als Voraussetzung nötigen Brevets für den Kurs zu absolvieren und eure Tauchfertigkeiten mit uns zu trainieren.

Voraussetzungen:

CMAS** CMAS***
Nachweis von CMAS*-Brevet oder Open Water Diver oder vergleichbar Nachweis von CMAS** oder vergleichbar
Mindestalter 18 Jahre

Mindestens 25 Tauchgänge (seitens der Kursleitung werden 50 Tauchgänge und mehr wärmstens empfohlen), davon mindestens 10 Tauchgänge zwischen 10m und 25m

Mindestens 65 Tauchgänge (seitens der Kursleitung werden 100 Tauchgänge und mehr wärmstens empfohlen), davon mindestens 10 Tauchgänge zwischen 30m und 40m
Nachweis des Sonderkurses „Orientierung unter Wasser" Nachweis des Spezialkurses „Tauchsicherheit und Rettung"
Nachweis des Sonderkurses „Gruppenführung" Nachweis des Spezialkurses „Nachttauchen"
Gültige Tauchtauglichkeit (für den gesamten Kurszeitraum)
Nachweis ausreichender Kenntnisse in Erster Hilfe bzw. HLW-Kurs nicht älter als zwei Jahre

Kursinhalte:

Theorie (Beispiele):

- Sechs Theorieeinheiten mit Kurzreferaten der Teilnehmer (Inhalte z.B.: Briefing, TG-Planung, Tauchmedizin, Tauchtechnik/-material, Tauchen unter besonderen Bedingungen, Fragestunde vor der Klausur)

Die Theorieeinheiten dienen dazu, Euch einige aus unserer Sicht wichtige Aspekte für das selbständige Tauchen näher zu bringen. Sie stellen keine in sich abgerundete Klausurvorbereitung dar. Ob und an welchen Theorieeinheiten Ihr teilnehmt, ist Euch freigestellt. Ausnahme ist der Termin mit den von Euch vorzubereitenden Kurzreferaten.

Empfohlene Lektüre für die Theorie:

- Praxis des Tauchens (07. Mai 2014, Thomas Kromp, Hanjo Roggenbach, Peter Bredebusch)

- Modernes Tauchen (06. Mai 2015, Thomas Kromp, Oliver Mielke)

Praxis:

Die Apnoeübungen werden an einem Dienstag im Winter-Ferienprogramm des F-Trainings und einem Tag im Indoor-Tauchzentrum Enschede/NL oder Siegburg stattfinden. Die Prüfungstauchgänge absolviert ihr im Rahmen eines Freiwasser Prüfungswochenendes in Hemmoor im Sommer.

 

Im Kurspreis enthalten:

- Alle Eintritts-, Unterkunfts-, Tauchgenehmigungs- und Ausrüstungskosten

- Tauchausrüstung: Atemregler, Jacket, Neoprenanzug, Flasche, Blei

Nicht im Kurspreis enthalten:

- An-/Abfahrt nach Enschede und Hemmoor

- Verpflegung in Enschede und Hemmoor

- Tauchausrüstung: ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Vollfußflossen), Handschuhe, Füßlinge, Geräteflossen, Taucherboje

- Der Erwerb eines eigenen Tauchcomputers und eines eigenen Kompass' werden dringend empfohlen

- 50,00 € Brevetierungsgebühr CMAS (nach erfolgreichem Abschluss)

 

Anmeldung

Die Anmeldung für unseren Fortgeschrittenenkurs startet im Wintersemester. Falls ihr euch für CMAS** oder CMAS*** interessiert, könnt ihr euch bereits frühzeitig bei uns melden, um bereits jetzt die als Voraussetzung nötigen Brevets für den Kurs zu absolvieren und eure Tauchfertigkeiten mit uns zu trainieren. Bitte schreibt uns eine E-Mail oder meldet euch im Forum unter www.tauchen-hsp.de.

 

Ansprechpartner: Hannah Wächter