Trekkingtour | Nepal
verantwortlich: Weiss, Ingo


WANDERUNG DURCH DAS HÖCHSTE GEBIRGE DER ERDE

Trekking-Exkursion für Studierende in Nepal

Die Gesundheit unserer Teilnehmenden und Übungsleitenden genießt für uns höchste Priorität. Daher verlegen wir aus aktuellem Anlass die Veranstaltungen: Die Vorbesprechung wird am Montag, 26.04.2021, stattfinden. Die Trekkingtour werden wir vom 06.09. bis 09.10.2021 durchführen.

Die Tour führt dich nach Nepal, in das „Land der Achttausender“. Einem kurzen Aufenthalt in Kathmandu folgt der Bustransfer in das Dorf Salleri. Hier startet die anspruchsvolle 25-tägige Trekkingtour und führt durch idyllische Täler und über schneebedeckte 5.000 Meter hohe Himalaja-Pässe durch das höchste Gebirge der Erde. Auf unserer Wanderung besuchst du das legendäre Basislager des Mount Everest und kannst von den beiden Aussichtsgipfeln Kala Pattar (5.545 Meter) und Gokyo Ri (5.360 Meter) den atemberaubenden Ausblick auf vier Achttausender genießen. Von Lukla erfolgt der Rückflug nach Kathmandu. In Kathmandu lernst du bei erlebnisreichen Ausflügen zu bekannten Heiligtümern und Pilgerstätten die vielseitige Kultur Nepals kennen. Hier erfolgen die Übernachtungen in einem einfachen, landestypischen Hotel.

Während der 25-tägigen Trekkingtour trägst du dein Gepäck selber. Die Route führt teilweise durch unwegsames Gelände. Auf- und Abstiege während der Wanderung können steil, abschüssig und ausgesetzt sein, so dass Schwindelfreiheit und trittsicheres Gehen vorausgesetzt werden. Übernachtet wird in einfachen, bewirtschafteten Hütten. Alpine Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht erforderlich. Die Wanderung eignet sich auch für konditionsstarke Neulinge. Du erhältst im Rahmen von vorbereitenden Treffen ausführliche Informationen zur persönlichen Vorbereitung und zum Verlauf der Tour.

Leistungen
Linienflüge von Düsseldorf oder Frankfurt nach Kathmandu und zurück, Inlandsflug von Lukla nach Kathmandu, Bus- und Taxifahrten in Nepal (laut Programm), Übernachtung/Frühstück in einfachen Unterkünften, Ausflüge und Besichtigungen (laut Programm), Nationalparkgebühren, deutschsprachige Reiseleitung, Vorbereitungstreffen in Münster.

Reisedokumente
Reisepass und Visum für Nepal

Kursstärke
mind. 10 Studierende, mind. 3 Lehrkräfte

Termin
06.09. - 09.10.2021

Reise-/Wandertage
33 / 25

Reisepreis
2.195,00 Euro

Zusatzkosten
Visum (ca. 45,00 Euro), fehlende Verpflegung und Trinkgelder (ca. 375,00 Euro), persönliche Ausgaben, ggf. Reiserücktritts-, Reisegepäck- und Reiseunfallversicherung.

Vorbesprechung/Anmeldung
Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich. Informationen zur Trekkingtour und Anmeldung bei der Vorbesprechung am Montag, 26.04.2021, um 18:00 Uhr im Seminarraum Leo 17.21, Leonardo-Campus 17. Im Warte-, Ein- und Ausgangsbereich ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung Pflicht. Zwischen allen Teilnehmenden ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Ansprechpartner
Tim Seulen
Telefon: 0251 83-32102
E-Mail: tim.seulen@uni-muenster.de

Klimabewusst fliegen
Fliegen belastet das Weltklima durch den hohen CO2-Ausstoß. Bei dieser Reise können wir leider nicht auf Flüge verzichten, da Nepal weder mit dem Schiff noch mit der Eisenbahn zu erreichen ist. Wenn du Verantwortung übernehmen möchtest, dann unterstütze „atmosfair“. Mit deinem freiwilligen Beitrag förderst du ausgewählte Solar-, Wasserkraft- oder Biomasseprojekte in Entwicklungsländern. Weitere Informationen findest du unter www.atmosfair.de.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
683011VorbesprechungMo18:00-19:30Leo 17.2126.04.entgeltfreisiehe Text
683012Exkursiontägl.ganztägigNep06.09.-09.10.Tim Seulen
2195/ --/ --/ -- €
2195 EUR
für Studierende
siehe Text