Twerkshop (Workshop AStA-Sportreferat)
verantwortlich: Maximilian Strunk

Twerkshop

Ja, ihr lest richtig! Das AStA Sportreferat bietet einen Workshop zum Thema Twerking an. Dieses Thema wird allgemein kontrovers diskutiert (Ballon d’Or, Miley Cyrus, ###, …) Wir laden euch ein, euch mit Twerking, praktisch als Fitnesskonzept, auseinanderzusetzen, und vorab theoretisch euren Standpunkt zum Thema zu überprüfen.

Der praktische Teil wird von einer Gastdozentin aus dem Hause „twerXout“ durchgeführt. Sie wird mit euch ein Fitnessprogramm durchführen, so wie eine Twerk-Choreo erarbeiten.

Im 1,5 stündigen Part I „Twerkout“ werden zu freshen Beats einfache Fitness-Choreographien getanzt. Unsere Dozentin erklärt euch Twerk Basics und kombiniert diese im Functional Training mit Moves aus Dancehall, Afro, HipHop und Reggaeton.

Im ebenfall 1,5 stundigen Part II „Twerkography“, wir eine Twerk-Choreographie unterrichtet. Für diesen Teil empfiehlt sich das Tragen von Knieschonern für die Bodenelemente. Teilnahmebedingung für den praktischen Teil ist vorab der theoretische Teil (ca 30 Minuten).

Sexualtherapeutin Larissa Ewerling wird mit euch das Thema kulturell aufarbeiten und über mögliche Konfliktfelder sprechen. Hier können alle Teilnehmer*innen ihre eigene Meinung und Erfahrungen einbringen.

Dieses Angebot richtet sich an Alle Studierenden (d/w/m) die Interesse am Thema Twerking haben!

Weitere Infos erhaltet Ihr beim AStA Sportreferat Wir möchten, dass sich bei unseren Veranstaltungen alle wohl fühlen. Deshalb wird jegliche Form von gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeiten insb. Sexismus zum sofortigen Ausschluss von der Veranstaltung führen!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
775714Sa11:00-14:00Leo 11.30423.03.
20/ 30/ 30/ 40 €
20 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Alumni

40 EUR
für Gäste