Futsal
verantwortlich: Tubbesing, Nani

Der Name Futsal stammt aus dem Spanischen und bedeutet soviel wie Hallenfußball. Futsal ist aber wegen besonderer Spielregeln nicht zu vergleichen mit dem, was wir kennen.

Futsal ist ein sehr schnelles, besonders faires und technisch intensives Spiel, bei dem man mit einem etwas kleineren Ball auf zwei Handballtore spielt.
Eine Mannschaft besteht aus vier FeldspielerInnen, einer/m TorwartIn und bis zu sieben AuswechselspielerInnen.

Fortgeschrittenenkurs für Frauen

Es soll ein einheitliches Kursniveau erzielt werden. Die Teilnehmerinnen sollten daher über eine entsprechende Ausdauer, eine sichere Ballbeherrschung und ein ausgeprägtes Spielverständnis verfügen. Interessierte melden sich vorab bitte beim Obmann.Voraussetzungen: Keine. Das WK-Training ist ausschließlich für das Team bestimmt, das sich auf Turniere bzw. Wettkämpfe vorbereiten will. Interessierte melden sich vorab bitte beim Übungsleiter Fabian Nehm.

Mitzubringen: Sportbekleidung, Hallenfußballschuhe

Ansprechpartner für Futsal-Frauen (Wettkampf, Do 19.30 bis 21 Uhr):
Interessierte mögen sich vorab bei Trainer Eike Wessels Tel.: 0176-70661902 melden.

Obmann: Georg von Coelln, Tel.: 0151/21222522

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
408001BRDi19:30-21:00BSH26.08.-13.10.Marc Schmitz, Fabian Nehm
7,50/ 12,50/ 27,50/ 42,50 €
7,50 EUR
für Studierende

12,50 EUR
für Beschäftigte

27,50 EUR
für Alumni

42,50 EUR
für Gäste
408003BRSo18:30-20:30Leo SH26.08.-13.10.Marc Schmitz, Fabian Nehm
10/ 15/ 30/ 45 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Alumni

45 EUR
für Gäste
408004WK-MännerDo
Fr
18:00-19:30
19:30-21:00
DJK S
BSH
26.08.-13.10.Maik Solisch, Simon Holling
7,50/ 12,50/ --/ -- €
7,50 EUR
für Studierende

12,50 EUR
für Beschäftigte